Wecodan - Wysluch Gruppe Kälte Klima

Wir sorgen für Ihr Wohlbefinden

Multifunktionsspeicher für Wärmepumpen mit patentierter Direktkondensation

die meisten Wärmepumpen benötigen erbliche elektrische Energie um die gewonnene Wärme dem Heizbetrieb oder der Warmwasserbereitung zuzuführen, da zur Speicherung der wärme, Pumpen und externe (Platten-)Wärmetauscher eigesetzt werden. müssenZEEH Speicher Direktkondensation Wecodan

Dabei müssen speziell bei der Warmwasserbereitung hohe Betriebstemperaturen erzeugt werden.

Diese beiden Faktoren wirken sich negativ auf die Arbeitszahl und den Energieverbrauch einer Wärmepumpe aus.

Lösung:
Ein in einem Multifunktionsspeicher eingebauten Wärmetauscher dient als Verflüssiger der Wärmepumpe und somit erfolgt die direkte Wärmeübergabe an das Heizungswasser. Der Einbau dieses Wärmetauschers ist konstruktiv so gelöst, dass das vom Wärmepumpenkompressor erzeugte ca. 65°C – 75°C warme Heißgas in der Warmwasserzone des Speichers abgelagert wird.

Der weiterführende Wärmetauscher übergibt dann im Pufferbereich die Energie an das Heizungswasser. Hier kommt es durch interne Gegenströmung zu einer Unterkühlung des Kältemittels, was sich günstig auf die Effizienz auswirkt.

Vorteile:

Einsatz von Elektroenergie nur für die systemrelevanten Verbraucher wie Kompressor, Heizkreislaufpumpe bzw. Ventilator für den Luftwärmetauscher.

Durch die Heißgasablagerung in der Warmwasserzone wird die Warmwasserbereitung ein fast kostenfreies „Abfallprodukt“ des Heizbetriebes.

Die hier erzielten Temperaturen größer 60°C ermöglichen in Verbindung mit dem ebenfalls geschützten sehr hygienisches und Legionellenfreies Trinkwassersystem welches in ausreichender Menge Trinkwarmwasser erzeugt..

Der Betriebszustand Wärmepumpe "Warmwasserbereitung" bzw. Warmwasser Vorrang" stellt sich nur noch bei großem Wärmwasserbedarf bzw. im Sommerbetrieb ein.

Die enorme Unterkühlung des Kältemittels, fast auf Temperatur Rücklauf Heizung, führt zwangsläufig zu einer Steigerung der Arbeitszahl (COP).

Auch dieses System ist kombinierbar mit allen Wärmeerzeugern wie Öl/Gas, Festbrennstoff, Solar.

Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns bitte mit dem Kontaktformular  oder senden Sie uns einfach eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  .

Wir freuen uns auf Sie.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen