Wecodan - Wysluch Gruppe Kälte Klima

Wir sorgen für Ihr Wohlbefinden


Warning: Parameter 2 to modChrome_artvmenu() expected to be a reference, value given in /homepages/33/d29307729/htdocs/Wecodan/templates/wecodan_08_2016_2/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artvmenu() expected to be a reference, value given in /homepages/33/d29307729/htdocs/Wecodan/templates/wecodan_08_2016_2/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/33/d29307729/htdocs/Wecodan/templates/wecodan_08_2016_2/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/33/d29307729/htdocs/Wecodan/templates/wecodan_08_2016_2/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/33/d29307729/htdocs/Wecodan/templates/wecodan_08_2016_2/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/33/d29307729/htdocs/Wecodan/templates/wecodan_08_2016_2/html/modules.php on line 39

Kältetechnische Montage

Die Kältetechnische Montage und Inbetriebnahme einer Split-Wärmepumpe darf nach der Chemikalien Klimaschutzverordnung (ChemKlimaschutzV) und der EU Verordnung 517/2015 nur durch einen zertifizierten Kälte Klima Fachbetrieb erfolgen.

Da wir als zertifizierter Kälte-  Klimafachbetrieb unsere Produkte nur in Verbindung mit einer kältetechnischen Montage & Inbetriebnahme durch uns anbieten, haben Sie folgende Vorteile:

• Störungsfreier Betrieb Ihrer Anlage über viele Jahre
• Voller Garantieanspruch gegenüber dem Hersteller, der die Montage/Inbetriebnahme durch einen zertifizierten Fachbetrieb vorschreibt!
• Direkter Kundendiest durch unser praxisnahes und geschultes Montage- und Servicepersonal
• Kompetenter Ansprechpartner für alle Fragen und Wünsche

Unsere kältetechnische Montage umfasst standardmäßig folgende Punkte:

• Montage des Außengerätes auf bauseits errichtetes Beton-Streifenfundament oder auf einer zusätzlichen Wandkonsole (€ 89,00)
• Montage des Innengerätes an den gewünschten Platz
• Eine Erforderliche Kernbohrung mit Ø 40/60/80/101 oder 112mm
• Saubere und Fachgerechte Verlegung der Kältemittelverbindungsleitungen
• Verlegung und Anschluß der Verbindungskabel, Anschluß der bauseits vorhandenen Zuleitung
• Evakuierung und Druckprobe des Kältekreislaufes
• Inbetriebnahme, Probelauf und Einweisung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen